Das Trugbild von der Bankenstabilität in Europa

Das Trugbild von der Bankenstabilität in Europa. So ist die neuerliche Bankenrettung mit Steuergeld-Milliarden in Italien zu charakterisieren. Lord Mervyn King, der frühere Gouverneur der Bank of England, ortet daher schwere Mängel und Irrtümer bei den aktuellen Regeln für Banken. Statt auf das Eigenkapital sollte mehr Augenmerk auf die Verschuldung von Banken gerichtet sein. Autor: Wolfgang Freisleben Bis heute ist […]

Weiterlesen

Semperit sorgt für einen Börsenskandal in Wien

Semperit sorgt für einen Börsenskandal in Wien. Mit reichlicher Verspätung kam für 2017 eine Gewinnwarnung heraus. Eine Bilanzpressekonferenz über den ersten Verlust seit 25 Jahren für das Geschäftsjahr 2016 wurde überhaupt ausgesetzt. Die lukrative weltgrößte Produktion für medizinische Handschuhe in Thailand ging verloren. Der gesamte frühere Vorstand ist abgetreten. Der Aufsichtsratsvorsitzende dürfte bald folgen. Autor: Wolfgang Freisleben Der Aktienkurs der […]

Weiterlesen

Enttarnt: Die Umverteilung vom Volk zu den Mega-Reichen

Der weltweite Schuldenberg ist im vergangenen Jahr auf 215 Billionen Dollar (202 Billionen Euro) angewachsen. Dahinter verbirgt sich die Umverteilung vom Volk zu den Mega-Reichen. Und das Geheimnis, wie man mit Geld-Schwindel so richtig reich wird. Autor: Wolfgang Freisleben Politiker und Ökonomen quittieren die jüngsten Horrorzahlen der weltweiten Verschuldung wie üblich mit Schweigen. Warum? Weil sie nichts vom Geld und […]

Weiterlesen

Amerikanische Investoren kapern die europäische Industrie

Der niedrige Euro-Kurs hat zu einer Übernahmewelle in Europa geführt. Vor allem amerikanische Investoren stürmen die europäische Industrie. Für Übernahmen und Fusionen haben sie im 1. Quartal 2017 bereits 215,3 Milliarden Dollar locker gemacht. Autor: Wolfgang Freisleben Die Nullzins-Politik der Europäischen Zentralbank (EZB) schwächt den Euro, der vor der Einführung als harte Währung angepriesen wurde. Derzeit verliert er vor allem […]

Weiterlesen
1 2 3 5