Seehofer kontra Merkel – Schicksalstage einer Kanzlerin

Der 18. Juni ist ein Schicksalstag für Angela Merkel. CSU-Innenminister Seehofer will die Grenzen für Flüchtlinge sofort dicht machen. Die deutsche Kanzlerin versucht bis zum EU-Gipfel in zwei Wochen über die Runden zu kommen. Entlässt sie den Innenminister aus der Regierung oder tritt sie selber zurück? Die EU wird sich nicht zu einer homogenen Flüchtlingsstrategie finden. Derweilen wurden in Wien […]

Weiterlesen

Aufgedeckt: So werden die Banken mit Kreditgeld „aus Luft“ reich

„Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“ Das sagte der Autoindustrielle Henry Ford 1946. Und der kanadisch-amerikanische Ökonom John Kenneth Galbraith meinte: „Der Geldschöpfungsprozess der Banken ist so simpel, dass der menschliche Geist davor zurückschreckt“.   In der Schweiz ist gerade die „Vollgeld-Initiative“ gescheitert. Es war der Versuch, das System zu Fall zu […]

Weiterlesen

Aufgedeckt: So werden die Banken mit Kreditgeld aus Luft reich

Wie die Banken mit Kreditgeld aus Luft reich werden, wusste als einer der Wenigen der kanadisch-amerikanische Ökonom  John Kenneth Galbraith als er schrieb: »Der Geldschöpfungsprozess der Banken ist so simpel, dass der menschliche Geist davor zurückschreckt«.  Der Autoindustrielle Henry Ford sagte 1946: „Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“ In der Schweiz ist […]

Weiterlesen

EU-Staaten wegen Foltergefängnissen verurteilt

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Litauen und Rumänien wegen der Mitwirkung an CIA-Foltergefängnissen verurteilt. Polen wurde bereits früher verurteilt. Obwohl schon früher in den USA ein Senatsbericht aufgedeckt hat, dass die CIA auch in Polen ein Folterlager unterhielt – mit Zustimmung der Regierung. Politiker in Warschau nahmen daran keinen Anstoß. Autor: Wolfgang Freisleben Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte […]

Weiterlesen
1 2 3 47