Milliardär George Soros: Jährlich eine Million Flüchtlinge in die EU !

Nach wie vor bezeichnen EU-Politiker und Journalisten unverfroren als Verschwörungstheorie, dass der ungarisch-amerikanische Milliardär George Soros die Aufnahme von mehr als einer Million Flüchtlingen pro Jahr in der EU geplant habe. Zur Klärung des wahren Sachverhalts bringen wir unseren Lesern daher nachstehend seinen Artikel vom 29. September 2015 zur Kenntnis, der damals von der Organisation Project Syndicate veröffentlicht wurde. Autor: […]

Weiterlesen

Naher Osten: Wo Fake-News den Waffeneinsatz bestimmen

Drei Westmächte sehen sich durch angeblichen Giftgaseinsatz zu völkerrechtswidrigen Raketenangriffen in Syrien legitimiert. Ohne Beweise. Bewohner von Duma beschuldigen stattdessen die Rebellen. USA und EU bezichtigen Russland einer angeblichen Giftattacke im englischen Salisbury und weisen Scharen von russischen Diplomaten aus. Ohne Beweise. Der Erste Irakkrieg 1991 basierte ebenso wie der Zweite im Jahr 2003 auf glatten Lügen. So werden von […]

Weiterlesen

Prinzipienlose EU-Politiker messen mit zweierlei Maß

Die EU behandelt die Katalonien-Krise als eine rein spanische Angelegenheit, wollte aber die Justizreform in Polen verhindern. London wird höchst unsolidarisch die EU verlassen. Deren Politiker zeigen sich umgekehrt wegen des ungeklärten Giftanschlags gegen einen Doppelspion solidarisch und schließen sich den Sanktionen gegen Russland an. Eine kleine Gruppe zieht im HIntergrund die Fäden und eine ignorante Mehrheit folgt ihr. Autor: […]

Weiterlesen