Die EZB versucht das private Schuldgeldsystem zu retten

Die anhaltende Staatsschuldenkrise betrifft vor allem die Länder der Eurozone. Sie sind in einem Geldsystem gefangen, in dem die Geschäftsbanken durch die Kreditvergabe Geld „aus Luft“ erzeugen. Die EZB versucht das private Schuldgeldsystem zu retten. Sparer und Steuerzahler müssen die Kosten dafür tragen. Autor: Wolfgang Freisleben Seit 2008 gibt es eine Staatsschuldenkrise. Vor allem in der Eurozone. Die Steuern bleiben […]

Weiterlesen

Viele Reisen statt Tatkraft und Strategie

Viele Reisen statt Tatkraft und Strategie. So könnte man die Orientierungslosigkeit der deutschen Regierung in Afrika und Nahost umschreiben. Dies hängt mit dem begrenzten Leistungsvermögen der Menschen zusammen. Ein Blick in die Geschichte klärt auf. Autor: Thilo Sarrazin*) Menschen unterscheiden sich in ihrer Gedankenschärfe, in ihrer Fähigkeit, Zusammenhänge zu sehen, und in ihrem Urteilsvermögen bei komplexen Problemen. Aber es gibt […]

Weiterlesen

Migranten und Terror: Millionäre flüchten aus Europa

Migranten und Terror: Millionäre flüchten aus Europa. Allen voran aus Frankreich und Deutschland. Anschläge, Flüchtlingskrise und religiöse Konflikte haben dramatische Folgen. Das US-Außenministerium warnt sogar vor Reisen nach Europa. Autor: Wolfgang Freisleben Die zunehmende Unsicherheit in der EU wird international mit Sorge registriert. US-Außenminister Rex Tillerson stuft ganz Europa bereits als potentiell gefährlich ein. Anfang Mai hat sein Ministerium wegen […]

Weiterlesen

Malta als EU-Ankerplatz für Steuerflüchtlinge aufgedeckt

Malta als EU-Ankerplatz für Steuerflüchtlinge aufgedeckt. Die kleine Insel im Mittelmeer entzieht den anderen EU-Staaten rund 2 Milliarden Steuer-Euro pro Jahr. Desungeachtet hat Malta noch bis Ende Juni 2017 sogar die Ratspräsidentschaft inne. Da kommt die Enthüllung der EIC gerade noch rechtzeitig, um das System der Europäischen Union bloß zu stellen. Autor: Wolfgang Freisleben Waren es früher Seeräuber, die von […]

Weiterlesen
1 2 3