Förderkürzung der Opec treibt den Ölpreis

Die Opec hat Reuters zufolge erstmals seit 2008 eine Kürzung der Ölförderung beschlossen und damit den Ölpreis binnen Stunden um acht Prozent in die Höhe getrieben. Die Vertreter der Organisation Erdöl exportierender Staaten stimmten am Mittwoch in Wien einer entsprechenden Grundsatzvereinbarung vom September zu. Autor: Wolfgang Freisleben Mit der Kürzung der Ölförderung soll verhindert werden, dass sich Öl weiter verbilligt. […]

Weiterlesen

Deutsche Regierung finanzierte Clinton-Wahlkampf

Auf der Spenderliste der Clinton Foundation steht auch die deutsche Bundesregierung. Bis zu fünf Millionen Dollar wurden offenbar mitten im Wahlkampf vom Umweltministerium an die Stiftung überwiesen. Autor: Wolfgang Freisleben Die Bundesregierung weist Vorwürfe zurück, sie habe mit einer Millionen-Zahlung in den US-Wahlkampf eingreifen wollen. Das Ministerium nehme „grundsätzlich keine Spenden vor“, erklärte ein Sprecher des Bundesumweltministeriums der deutschen Zeitung […]

Weiterlesen

Die ÖVP hat als Regierungspartei ausgedient

Die ÖVP rutscht wie auf einer schiefen Ebene stetig nach unten und streift gerade 18 %. Und nichts deutet darauf hin, dass bereits der Boden erreicht ist. Letzter Schurkenstreich im Staatsdrama: Parteiobmann Reinhold Mitterlehner lässt verlauten, er wähle Alexander Van der Bellen, Klubomann Reinhold Lopatka kontert mit Norbert Hofer. Autor: Wolfgang Freisleben Der Parteivorstand hatte zuvor beschlossen, keine Wahlempfehlung abzugeben. […]

Weiterlesen

Deutschland ist noch immer ein besetztes Land

Angela Merkel wird sich auch Donald Trump gegenüber von ihrer besten Seite zeigen müssen. Denn Deutschland ist noch immer ein besetztes Land mit eingeschränkter Souveränität. Autor: Wolfgang Freisleben Nach dem Ende der Hitler-Diktatur und der bedingungslosen Kapitulation des Deutschen Reichs war Deutschland nicht mehr souverän. Zwar galt seit Mai 1949 das Grundgesetz, aber parallel dazu ein alliiertes Vorbehaltsrecht der drei […]

Weiterlesen
1 2 3 7